Donnerstag, 21. Juni 2012

Schlafmütze

Heute war das Wetter einigermaßen erträglich und so konnte ich an meinem Polarfuchs weiter arbeiten. Herausgekommen ist ein süsses schneeweißes Etwas, das einen verträumt anblickt. Und dank der Schafaugen kann es auch gaaanz müde werden...



Noch fehlen die Beine, ich muss auf die Lieferung des passenden Fells warten. Aber im Großen und ganzen sieht man schon wie die Kleine oder der Kleine, (was meint ihr ist es ein Junge oder ein Mädchen?) aussehen wird. Vielleicht klappt es ja morgen, dann dürfte der kleine Schatz bis zum Wochenende fertig werden.

Ich wünsche euch eine gute Nacht und süsse Träume. Alles Liebe Ilse

Blütenzauber an unserem Hauseingang


Kommentare:

Nanni P. hat gesagt…

Uuuuiiiii bin begeistert liebes, so was von suess und vertrauemt, na wenns denn ein Maedel sein soll dann wird auch mal der Nachwuchs folgen denke ich oder das passende Kerlchen ❤
Knuddels dich lieb, Nanni

Mäsywi-Bären hat gesagt…

Wahnsinn, ich bin verliebt in deinen Polarfuchs. Was für ein Traum, menno wo ist der Rausklau-Button? Wie kann man so schönes nur zaubern?
Klasse, Hut ab

Gruss von Sylvia

Bärbel Kußmaul hat gesagt…

Mein Gooott, liebe Ilse, ich bin von Deiner Kunstfertigkeit mal wieder total begeistert!!!!! Der Kleine ist bis jetzt wunderschön geworden!!!! Ich schmelze ganz dahin ... Ich wünsche Dir weiterhin gutes Gelingen - Er wird ein "Traum" von Polarfuchs werden - ein Meisterstück ♥ ♥ ♥ - Alles Liebe - Bärbel

Ilse hat gesagt…

Vielen Dank liebe Sylvia, das freut mich sehr. Alles Liebe Ilse

Ilse hat gesagt…

Es ist immer wieder schön von Dir zu lesen, herzlichen Dank

Ilse hat gesagt…

Ganz herzlichen Dank liebe Bärbel

Patricia Whisken hat gesagt…

Tres manufique!