Mittwoch, 9. Oktober 2013

Keine Besserung in Sicht

Momentan muss ich mich leider rar machen, da ich meine Schiene nur stundenweise, solange ich es aushalte, abnehmen darf. Da muss man sich die Arbeit einteilen, dass es nicht wieder zuviel wird ;)

Aber ganz ohne geht es einfach nicht. Da mein morgiger OP Termin aufgrund einer schweren Erkältung verschoben werden musste hänge ich mit meinen weiteren Vorhaben wieder mal in der Luft.

Die Katze ist inzwischen wieder Kopflos, da ich festgestellt habe dass der Körper im Verhältnis zum Kopf zu groß wirkt. Komisch, es ist der gleiche Schnitt wie bei der weissen Katze und da stimmt alles. Es liegt wohl daran dass das weisse Fell wesentlich länger und dichter ist, dadurch wirkt der Kopf größer.
Aber was solls, dann gibt es eben 2 Katzen aus diesem wunderschönen Fellchen. Genug Material habe ich um noch einen kleineren Körper anzufertigen. Vielleicht kombiniere ich es auch mit einem passenden weißen Fell, das wirkt bestimmt auch interessant.
Aber es wird eine ganze Weile dauern da ich nicht wie gewohnt arbeiten kann und zwischendurch viele Pausen machen muss, wenn es zu sehr schmerzt.

Ich danke allen von Herzen für die lieben Genesungswünsche, es hat mich sehr gefreut von euch zu hören..
So nun muss ich auch schon wieder Schluss machen, ich muss die Schiene wieder anlegen. Euch allen weiterhin eine schöne Woche.
Alles Liebe Ilse


Kommentare:

Kays Kids hat gesagt…

Ilse, I do feel for you. It must be so hard trying to sew and coping with the pain. Especially when things go wrong, it must frustrate you.
Take care and don't do too much.
Hugs Kay

Ilse hat gesagt…

Thank you my dear friend <3 Hugs Ilse