Montag, 25. Februar 2013

Ein neuer Bär ist in Arbeit

Lange habe ich nichts mehr von mir hören lassen, meine Daumengelenksarthrose und die damit verbundenen Schmerzen ließen es einfach nicht mehr zu dass ich längere Zeit am PC arbeite. So konnte ich nur das allernötigste erledigen und vieles blieb, leider, liegen.
Trotzdem war ich nicht untätig. In der Zwischenzeit ist wieder ein großer Eisbär geboren
Er hat ein ganz neues Gesicht bekommen und lächelt verschmitzt.

Quelle Tolkostoffe
Und ein neuer Braunbär ist bereits zugeschnitten und wartet darauf zum Leben erweckt zu werden. Das Fell ist sehr schön und kuschelweich, mittelbraun mit blonden Spitzen, das von echtem Pelz kaum zu unterscheiden ist. Es wird einen kleineren (50 cm) und einen größeren (74 cm) Bären daraus geben.
Zuerst ist der kleinere Bär dran und ich bin schon sehr gespannt wie sich dieses Fell verarbeiten lässt.
Ich werde von den einzelnen Arbeitsschritten Fotos einstellen, so könnt ihr den Werdegang mitverfolgen.

Ich habe in der letzten Zeit wieder gemalt und auf Facebook ein Album erstellt, das den Titel Storytelling Eyes trägt.



Bis jetzt habe ich 3 meiner Zeichnungen eingefügt, es werden aber bestimmt noch andere folgen. Es macht immer wieder Spass schöne Menschen mit ausdrucksstarken Augen zu malen.
Ab sofort können meine Zeichnungen auch als Poster (60x80 cm oder ein anderes Format) bei mir bestellt werden.

Am 28.2. gehen die neuen Themen für das Knopfaugen Magazin online und alles ist schon ein wenig auf Ostern eingestimmt. Lasst euch überraschen, es gibt viel Neues zu entdecken.

So das wars für heute. Ich wünsche Euch noch einen schönen Abend. Alles Liebe Ilse


Kommentare:

Sabine Jänicke hat gesagt…

WOW, die Bilder sind wunderschön!

VG Bine

Ilse hat gesagt…

Danke das freut mich Liebe Grüße Ilse

Kays Kids hat gesagt…

Your polar bear is such a happy chap, I love him.
I will be interested to see how the brown fur turns out.